Filter schließen
Filtern nach:
Blognavigation

Ab in die Berge: Mit Sonnenbrille bestens ausgerüstet

95 Prozent des UV-Lichtes wird durch Schnee reflektiert

Im Winter sind Sonnenbrillen genauso wichtig wie Mützen, Schals und Handschuhe. Sie sind ein unverzichtbares Accessoire, um unsere Augen vor UV-Strahlung zu schützen. Manche denken, dass Sonnenbrillen nur zum Sommer gehört. Dabei ist genau das Gegenteil der Fall: Gerade in der kalten Jahreszeit ist die Strahlkraft der Sonne weitaus intensiver als in der warmen Saison. 

Vor allem in schneereichen Bergregionen können Lichtreflexionen unsere Augen stark schädigen. Warum? Die Intensität der UV-Strahlung nimmt pro tausend Höhenmeter um zehn Prozent zu! Obwohl unser Sehorgan einen natürlichen Blendschutz besitzt, reicht dieser bei starkem Sonnenlicht nicht aus. Ohne Sonnenbrille fühlen wir uns aufgrund der reflektierenden weißen Farbe des Schnees geblendet und ermüdet.

 

Atemberaubende-Aussichtspunkte-geniessen

Atemberaubende Aussichtspunkte genießen — natürlich immer mit Sonnenbrille auf der Nase. 

Wie sieht die ideale Sonnenbrille für den Winter aus?

Das Angebot an Sonnenbrillen ist groß. Wir können in kleinen Souvenirshops schicke Modelle zu verführerischen Preisen finden. Aber schützen sie unsere Augen wirklich vor Sonnenlicht? Häufig lässt die Qualität zu wünschen übrig. Bevor du dein Winter-Must-have kaufst, mach eine kurze Checkliste:

  • Hat das Modell das Siegel „UV 400“ oder „100% UV-Schutz“?
  • Ist eine CE-Zeichen am Produkt angebracht?
  • Welche Tönungsfarbe haben die Gläser? Blau oder Rot eignen sich besonders für Wintersport, denn sie können zum zusätzlichen Blendschutz beitragen.
  • Ist die Passform groß genug, damit Sonnenstrahlen seitlich in deine Augen nicht eintreten?
  • Hat die Sonnenbrille Entspiegelung? So können die Lichtreflexe auf dem Glas verringert werden.
  • Ist die Filterkategorie 3 oder 4? Niedrige Blendschutz-Stufen wären bei Schnee nicht geeignet.
  • Bietet sie Schutz vor blauem Licht?

Unser Tipp:

Bei winterlichen Aktivitäten sind polarisierte Sonnenbrillen der perfekte Begleiter. Der sogenannte „Polfilter“ ermöglicht uns Kontraste besser wahrzunehmen. Dank ihrer getönten Gläser gelangen die Reflexionen durch glatte Oberflächen wie Schnee oder Eis nur noch gedämpft an das Auge.

Das Modell 5007 921 56/17 von Benetton ist ein Key-Piece für jeden Wander-Enthusiasten. Sein Kunststoffrahmen garantiert hohen Tragekomfort und gibt deinem Look den letzten Schliff.      

46_5007_921EAm68ddwwHNXn

Weiterlesen:

So verhinderst du Make-Up Flecken auf der Sonnenbrille.

Eckig oder Rund: Diese Sonnenbrille passt zu deinem Look.

Filterkategorie: Alles was du wissen musst.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.